Beim diesjährigen Dresdner Geschichtsmarkt geht es um "Die Geschichte von Fotografie, Film und Kino in Dresden". Der Markt wurde allerdings auf Grund der Coronakrise auf den 17. und 18. Oktober 2020 verschoben und findet in den Räumen der Sächsischen Landes-, Staats- und Universitätsbibliothek Dresden (SLUB) am Zelleschen Weg statt.

BautafelDie Sächsische Zeitung berichtet heute, dass als Voraussetzung für die geplante Sanierung der großen Abwasserröhre neben der Flügelwegbrücke eine Reinigung erforderlich war. Diese ist nun abgeschlossen.