Die Sicherheit der Fußgänger soll in Dresden weiter erhöht werden. Dafür hat die Stadt für den Zeitraum 2021/2022 für 82 Maßnahmen ca. 4,6 Millionen Euro eingeplant. Eines der Bauvorhaben ist am Kreisverkehr Kreisverkehr Sternstraße / Scharfenberger Straße vorgesehen.

Derzeit erfolgt im Zuge des Bauabschnitts 2 zwischen Flutrinne und Klärwerk im Bereich der Scharfenberger Straße die Sanierung des Neustädter Abfangkanals.