Zum Tag des offenen Denkmals 2018 (Foto: F. Philipp)

Wie die Sächsische Zeitung in ihrer heutigen Ausgabe berichtet, findet am 20. März um 19 Uhr im Wirtshaus Lindenschänke in Übigau ein Bürgergespräch zum Schloss Übigau statt. Eingeladen haben Veit Böhm (Stadtrat für Pieschen), Olaf Maatz (Comödie Dresden) und Jörg Schneck (Projektleiter), um über Perspektiven und Zukunft von Schloss Übigau zu reden.

Das Gebäude hat seit letztem Jahr einen neuen Besitzer. Außerdem ist der Schlosspark von Anfang Juli bis Ende August Spielstätte der Komödie Dresden.