Hochwasser in der Flutrinne29. Januar 2002 - Seit heute ist die Böcklinstraße vorsorglich gesperrt worden, da sich die Flutrinne bereits von Kaditz her füllt.
30. Januar 2002 - Die Flutrinne ist gefüllt, heute nacht wird ein Pegelstand von 6 m erwartet.
31. Januar 2002 - Bei einem Pegel von 5,87 m steigt das Hochwasser erst einmal nicht weiter.
1. Februar 2002 - der Pegel sinkt, ab 4. Februar ist alles wieder vorbei, die Böcklinstraße ist befahrbar.